Internet

IAG stattet Langstreckenflotte mit WiFi aus

British Airways Airbus A380
British Airways Airbus A380, © Airbus

Verwandte Themen

LONDON - Der IAG-Konzern stattet seine Langstreckenflotte mit dem WiFi-System Gogo 2Ku aus. Bisher bietet British Airways Internetzugang auf der Langstrecke nur auf Flügen zwischen London und New York an.

Jetzt sollen nach und nach 118 Flugzeuge von British Airways, 15 von Iberia und vier von Aer Lingus mit Gogo 2Ku funken.

Eine erste Boeing 747-400 werde Anfang 2017 mit dem System fliegen, "der Großteil der Installationen wird 2019 abgeschlossen sein", teilte Gogo mit.
© PaxEx.de | 06.05.2016 13:28


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Meistgelesene Artikel

Forum

Shop

#PaxEx bei Twitter