Airlines
   Produkt 

Emirates will sich mit Premium Economy befassen

Emirates Boeing 777-300ER
Emirates Boeing 777-300ER, © Ingo Lang

Verwandte Themen

DUBAI - Bisher hat keine Golfairline eine Premium Economy im Angebot, aber bei Emirates denkt man zumindest in dieses Richtung.

"Es gibt einen Business Case, um sich ernsthaft mit einer Premium Economy zu befassen", sagte Emirates-Präsident Tim Clark laut "Gulf News" in Dubai.

In Asien und Europa sind Premium-Economy-Angebote auf der Langstrecke unter Selbstzahlern sehr beliebt. Erheblich preiswerter als ein Business-Class-Ticket verspricht die Premium Economy ordentlichen Sitzkomfort mit mehr Beinfreiheit und privaten Armauflagen sowie einen besseren Service.

Lufthansa, Air France, British Airways und Singapore Airlines haben das Produkt ebenso an Bord wie Emirates-Partner Qantas.

Die Einführung einer Premium Economy bei Emirates auf gemeinsamen One-Stop-Linien zwischen Australien und Europa läge nahe, aber laut Clark "gibt es bisher noch keine Entscheidung".
© PaxEx.de | 12.05.2016 09:49


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei paxex.de registrieren oder einloggen.

Meistgelesene Artikel

Forum

Shop

#PaxEx bei Twitter