Seaside Vienna Airport

Flughafen Wien gibt sich maritim

WIEN - Im derzeit ungenutzten Altterminal können Fluggäste ab sofort schon vor dem Start Urlaubsstimmung tanken - und in Strandkörben die Seele baumeln lassen.

Diverse Marktstände mit allerlei Leckereien, Eiscreme oder ein frischer Fruchtsäft im Strandkorb sollen noch vor Abflug für ein maritimes Lebensgefühl sorgen.

Seaside Vienna Airport
Sommermarkt "Seaside Vienna Airport", © Flughafen Wien

Wer's mehr nostalgisch mag, kann sich frei aufliegender Postkarten bedienen und mit historischen Aufnahmen vom Flughafen noch vor Abflug erste Urlaubsgrüße "posten".

Wiens neuer Sommermarkt „Seaside Vienna Airport“ ist bis 22.September offen. Lässig "vorurlauben" lässt's sich dort allerdings nur zwischen 10 und 16:30 Uhr.

Zu "Strandkörben mit Meeresbrise" geht's ab Wien in diesem Sommer erstmals auch direkt. Germania fliegt jeden Freitag und Sonntag in nur 90 Minuten nach Rostock an der Ostsee.
© aero.at | 27.06.2017 14:12


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei paxex.de registrieren oder einloggen.

Meistgelesene Artikel

Forum

Shop

#PaxEx bei Twitter