APEX
  

JetBlue erster Kunde für Airspace in der A320

Airspace für die A320neo von Jetblue
Airspace für die A320neo von Jetblue, © Airbus

Verwandte Themen

LONG BEACH - Auf der APEX Expo gaben Airbus und Jetblue bekannt, dass die US Airline das Airspace-Kabinendesign ab Ende 2020 in der A320-Familie einführt.

"Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit JetBlue über die nächste Generation von Kabinenerlebnissen für die A320-Familie", sagte Airbus-Manager Kiran Rao. "Airspace bietet die gleichen Vorteile die bisher nur einigen wenigen Langstreckenkabinen vorbehalten waren."

Zu den Highlights der Airspace-Kabine in der A320-Familie gehören ein anpassbarer Willkommenseffekt mit zentraler Lichtleiste. In der gesamten Kabine werden die Passagiere die größere Innenraumbreite, das wohltuende Ambiente von farbiger LED-Beleuchtung und ein zeitgemäßes Toilettenraumdesign mit neuen Komfortmerkmalen schätzen, so Airbus.

Die Airspace-Kabine geht nächstes Jahr in den ersten A330-900neo von TAP in Serie.
© FLUG REVUE - KS | 27.09.2017 13:11


Leser-Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei paxex.de registrieren oder einloggen.

Meistgelesene Artikel

Forum

Shop

#PaxEx bei Twitter